AKTUELL IM BILD: Kabarettist Jürgen Becker in der Stadthalle Bitburg | fotograf-hoeser.de
AKTUELL IM BILD: Kabarettist Jürgen Becker in der Stadthalle Bitburg | fotograf-hoeser.de  
FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 15.01.2017 | Neujahrsempfang der CDU

 

Traditionell zum Jahresbeginn lädt der CDU Kreisverband Bitburg-Prüm seine Mitglieder und Gäste zum Neujahrsempfang in das Hotel Eifelbräu. Begrüßt wurden die rund 350 Gäste vom Vorsitzenden und Landtagsabgeordneten Michael Billen. Der forderte in seiner Neujahrsansprache, dass Politik in der CDU wieder von unten nach oben gemacht werden muss. "Wir reden Klartext", so Billen. Als Festredner war Kaö-Josef Laumann aus dem Münsterland angereist. Laumann, der zum zweiten Mal in Bitburg weilte, betonte, die CDU sei keine Klientelpartei sondern kümmer sich um alle Teile der Gesellschaft. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 13.01.2017 | Kabarettist Jürgen Becker

 

Am Freitagabend gastierte der Kölner Kabarettist Jürgen Becker in der Bitburger Stadthalle und begeisterte dort mit seine Programm "Volksbegehren" die 350 Zuhörer. Über die Kulturgschichte der Fortpflanzung beschäftigte sich der Kölner dabei mit dem "Tabu"-Thema rund um Sex und Erotik. EIne sehenswerte Vorstellung. | rh

BITBURG | 08.01.2017 | Die Köstritzer Jazzband kam auf Einladung des Caritasverbandes Westeifel e.V. zur Neujahrsmatinee nach Bitburg. | FOTO: AGENTUR HÖSER

BITBURG   02.01.2017

Die Junge Philharmonie Köln spielte zum Neujahrskonzert 2017 in der Stadthalle auf.

NEUSTRASSBURG 04.01.2017

Die Marienkapelle der Familie Prison im Katzenbachtal nahe Neustraßburg wird viel besucht.

WOLSFELD 05.01.2017

Außergewöhnlicher Mann: Paul Schäfer ist Ehrenbürger in der Gemeinde Wolsfeld.

                   ALLES GUTE IN 2017

ZENDSCHEID 19.12.2016

Der Dorfförderverein Zendscheid hat die Bevölkerung an jedem Adventsabend zu einem anderen Fenster eingeladen.

WOLSFELD 19.12.2016

Matthias Mayer aus Metterich wurde beim Blutspenden in Wolsfeld für 175 Blutspenden geehrt.

WENGEROHR 15.12.2016

Der Trierische Volskfreund publizierte ein Ortsportrait des Wittlicher Stadtteiles. Hier die Fotos.

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

MALBERG | 02.12.2016 | Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente des Barockschlosses Malberg:

Am 2. Adventswochenende richtete die Theatergruppe Malberg einen Weihnachtsmarkt auf dem Schloss aus. Rund 30 Marktstände im Schlossinnenhof und in den Räumen des Neuen Schlosses boten den Besuchern ein passendes Angebot zur Advents- und Weihnachtszeit. Musikvereine umrahmten das festliche Programm. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

NEUERBURG | 02.12.2016 | Neuer Schulleiter der Grund- und Realchule plus Neuerburg ist der 42-jährige Mario Merkes aus Giesdorf. Am Freitag wurde er in sein Amt eingeführt. In einer Feierstunde in der Aula der Schule waren sich alle Redner und Gratulanten einig: Mario Merkes ist die richtige Besetzung für die Stelle des Schulleiters. Mit viel Vorschusslorbeern geht Merkes jetzt an die Arbeit. Erste Vorhaben sind die Neugestaltung des Schulhofes und die Digitalisierung der Schule. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

OBERKAIL | 25.11.2016 | In Oberkail bereiten die Pfarrangehörigen einen besonderen Weihnachtsmarkt vor. Die Burgstraße im Ort wird derzeit weihnachtlich geschmückt. Am kommenden Wochenende 3. und 4. Dezember 2016 werden zum Weihnachtsmarkt "Adventliche Burgstraße" wiederum hunderte Besucher erwartet. In den Häusern, Scheunen und in Buden werden mehr als 40 Aussteller ihre Waren anbieten. Im musikalischen Rahmenprogramm werden verschiedene Chöre die Gäste mit Weihnachtsliedern erfreuen. Im alten Torhaus gibt es eine besondere Krippenausstellung, Motto: "Och dat as en Kripp". Ein BEsuch der Adventlichen Burgstraße in Oberkail lohnt sich auf alle Fälle.| rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

BEILINGEN | 13.11.2016 | Der neue Heimatkalender 2017 ist. Vorgestellt wurde das Buch am Sonntag im Dorfgemeinschaftshaus in Beilingen. Dort begrüßten Landrat Dr. Joachim Streit, VG-Bürgermeister Manfred Rodens und Ortsbürgermeister Michael Mohr die rund 120 Gäste. Burkhard Kaufmann vom Kreismuseum in Bitburg stellte die 66. Ausgabe des Heimatkalender vor. Das Schwerpunktthema lautet "Wirtschaft". Der Heimatkalender ist zum Preis von 8 Euro im regionalen Buchhandel, bei der Kreisverwaltung, den VG-Verwaltungen und bei den Ortsbürgermeistern erhältlich. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

MALBERG | 08.11.2016 | In der Gemeindehalle in Malberg wird derzeit ein große Krippenausstellung aufgebaut. Häns Schmidt aus Malberg zeigt rund 200 Exemplare seiner in aller Welt gesammelten Weihnachtskrippen. Zum 4. Mal gibt es diese Ausstellung. Sie wird am Samstag, 26.11.2016 um 13 Uhr offiziell eröffnet. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

SPEICHER | 06.11.2016 | Bauernmarkt und verkaufsoffener Sonntag in der Töpferstadt Speicher: Am Sonntag kame hunderte Besucher zum diesjährigen Bauernmarkt nach Speicher. Weil auch die Einzelhändler ihre Geschäfte öffneten, gab es viel Betrieb in der Stadt. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

BITBURG | 06.11.2016 | Die Bitburger haben am Sonntag ihre diesjährige Herbstkirmes gefeiert. Auf dem Beda-Platz hatten sich die Schausteller versammelt und boten den Kirmesbesuchern eine bunte Unterhaltungswelt. Eigens von Schaustellern beschäftigt wurde Helmut Azorn, der die Kleinen mit bunten Luftballons erfreute. Für das kulinarische Element sorgten zahlreiche Imbisstände. Am Samstagabend gabe es ein eindrucksvolles Feuerwerk. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2016

ST. THOMAS | 03.11.2016 | Die L 24 zwischen St. Thomas und Kyllburg bleibt bis voraussichtlich Ende April 2017 gesperrt. Das teilten Vertreter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Gerolstein und der Tiefbaufirma Sidla & Schönberg am Donnerstag mit. Notwendig wird die Verlängerung der Sperrung, weil weitere Hangrutsche festgestellt wurden und der bevorstehende Winter. Unterdessen mehren sich die kritischen Stimmen in der Bevölkerung. Für die Kylltalgemeinden St. Thomas, Usch und Zendscheid bedeutet die Straßensperrung erhbeliche Umweg ins Unterzentrum Kyllburg. | rh

WEISSENSEIFEN  26.10.2016

In der Galerie am Pi wird die aktuelle Ausstellung bis zum 5. November verlängert.

OBERKAIL  27.10.2016

Der Waldbauverein Bitburg e.V. bietet Lehrgänge für Motorsägenführer an.

LÜTZKAMPEN 31.10.2016

Zur Halloween-Party in Lützkampen kamen 3000 feierfreudige Leute.

FLIESSEM 22.10.2016

Der Gewerbepark Fließem liegt verkehrsgünstig am Autobahnanschluss A 60 bei Staffelstein / Bitburg.

GINDORF  16.10.2016

Der Ofenbauer BON-A-THERM besteht seit 30 Jahren. Am Wochenende ist Tag der offenen Tür.

WITTLICH - LÜXEM 16.10.2016

In Wittlich Lüxem lässt es sich gut leben. Ein Ortsportrait.

AGENTUR HÖSER

 

Fotografien

Reportagen

Videoprojekte

 

Moderation von

Veranstaltungen

Besuchen Sie die Interseite der Ortsgemeinde St. Thomas
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 | AGENTUR HÖSER | Rudolf und Rosi Höser | Fotografien und Reportagen | Videoprojekte | Moderationen | Flurweg 1 - 54655 St. Thomas