AKTUELL IM BILD: Mittelaltermarkt am Schloss Weilerbach | fotograf-hoeser.de
AKTUELL IM BILD: Mittelaltermarkt am Schloss Weilerbach | fotograf-hoeser.de  
FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

ECHTERNACH | 05.08.2017 | Steampunk-Convention

 

Am Samstag und Sonntag hat sich die Kulturszene von Echternach etwas Besonderes gegönnt: Am Wochenende waren dutzende Menschen in fantasievollen und prächtigen Gewändern, gepaart mitt allerlei Accessoire, zu Gast in der Stadt. Die internationale Steampunk-Szene traf sich und hatte dabei viel Freude, ebenso wie die vielen Zuschauer, die in die luxemburgoische Grenzstadt gekommen waren. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 29.07.2017 | 4. Braderie

 

Am Samstag veranstaltete der Gewerbeverein Bitburg e.V. zum vierten Mal eine Braderie in der Innenstadt. Das lockte bei dem herrlichen Sommerwetter tausende Besucher an. Musik, Unterhaltung, Spiel und Spaß für die Kinder, günstige Einkaufsmöglichkeiten und kulinarische Köstlichkeiten warteten auf die Besucher. Die Einzelhändler hatten sich allerhand einfallen lassen und investierten eine ganze Menge für ihre Kunden. Zufrieden waren am Ende alle ob der gelungenen Veranstaltung. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

WEILERBACH | 22.07.2017 | Mittelaltermarkt

 

Wer sich mit einem Zeitsprung in das Mittelalter zurückversetzen lassen wollte, der hatte an diesem Wochenende die Gelegenheit dazu in der historischen Umgebung von Schloss Weilerbach nahe Bollendorf. Dort präsentierten Austseller und Künstler aus Deutschland, und den Nachbarländern, wie man im Mittelalter lebte, Mahlzeiten zubereitete und unlibesame Zeitgenossen in den Zwinger nahm. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

RITTERDORF - ROMMERSHEIM | 05.06.2017 | RADERLEBNISTAG "NIM(M)S RAD"

 

Am Pfingstmontag freuten sich mehr als 10000 Radfahrer, Inline-Skater und Wandere über herrliches Sommerwetter und beste Bedingungen zum Radfahren. Zwischen Rittersdorf und Rommersheim war die Landesstraße 5 für Autos gesperrt. In den Anliegerorten wurden den Veranstaltungsbesuchern viel geboten: Musik, Kinderbelustigung und kulinarische Köstlichkeiten. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

MINDERLITTGEN | 20.05.2017 | EIFEL-KULTURTAGE 2017 - Johannes Flöck

 

Er stammt aus Koblenz, wohnt in Köln und unterhielt sein Publikum in Minderlittgen: In der Veranstaltungsreihe der Eifel- Kulturtage gastierte der Comedian Johannes Flöck am Samstagabend im Bürgerhaus in Minderlittgen.  | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 05.05.2017 | Frühlingskonzert des Städtischen Musikvereins Bitburg e.V.

 

Am Samstagabend hat der Städtische Musikverein Bitburg e.V. in der Stadthalle sein diesjähriges Frühlingskonzert präsentiert. Rund 400 Zuhörer erlebten zunächst eine Aufführung des Jugendorchesters mit Dirigentin Sarah Lichter. Das Gesamtorchester des Städtischen Musikvereins intonierte dann ein beschwingtes Konzert, bei dem der musikalische Bogen von klassischen Stücken bis hin zur Popmusik gespannt wurde. Verdiente Mitglieder wurden geehrt. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 23.04.2017 | International Modern-Acoustic-Guitar-Festival

 

Am Sonntag fanden Workshops im Haus der Jugend und am Abend ein Konzert der vier Dozenten im Festsaal des Hauses Beda statt. André Käpper, Reentko Dirks, Don Alder und Adam Rafferty zeigten den Workshop-Teilnehmern ausgfeilte Techniken an der Gitarre und gaben am Abend ein grandioses Gittarrenkonzert. Das Internationa Modern-Acoustic-Guitar-Festival fand zum zweiten Mal in Bitburg statt.| rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 21.04.2017 | Konzert "We sing 4 you" - Thinnes meets Herrig

 

Freitagabend im Festssaal des Hauses Beda: Michael Thinnes und Axel Herrig hatten zu ihrem Konzert "We sing 4 you" eingeladen und rund 350 Fans folgten dem Aufruf. Mit der fantastischen Begleitband, bekannt aus der Musicalreihe "Musical Magics" mit Michael Thinnes, begeisterten die beiden Eifeler ihr Publikum mit international bekannten und beliebten Hits. | rh

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 29.03.2017 | Filmpremiere
"DER WESTWALL" von Adolf Winkler

 

Am Donnerstagabend wurde unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit der Film "Der Westwall" des Bitburger Dokumentarfilmers Adolf Winkler vorgestellt. Das von der Kulturstiftung der Kreissparkasse Bitburg-Prüm geförderte Projekt vermittelt eindrucksvoll die Geschichte des Westwalls in der Eifel. Eine gelungene Filmpremiere, die rund 400 Besucher im Foyer der Kreissparkasse Bitburg-Prüm versammelte.  | rh

PRÜM. | 26.03.2017
Der Landesverband Friseure & Kosmetik Rheinland und die Friseurinnung Westeifel haben am Sonntag die Landesmeisterschaften ausgerichtet.

Mehr als 40 Lehrlinge aus allen drei Ausbildungsjahren haben sich in mehreren Wettbewerben gemessen und dabei ein hohes Niveau handwerklicher Arbeit abgeliefert.

Das Team des Herstellers PAUL MITCHELL hat in einer beeindruckenden Show Technicken und Produkte für stylische Frisuren präsentiert.

FOTO: AGENTUR HÖSER | © 2017

BITBURG | 16.03.2017 | LOSSPRECHUNGSFEIER DER KREISHANDWERKERSCHAFT MEHR

 

Am Donnerstagabend haben 50 bisherige Auszubildende im Rahmen einer Lossprechungsfeier ihre Gesellenbriefe erhalten. Die fand im Handwerkerzelt des Beda-Marktes 2017 statt. Die berufliche Situation für die neuen Handwerksgesellen ist komfortabel: Volle Auftragsbücher bei den Handwerksbetrieben, Vollbeschäftigung und gleichzeitiger Fachkräftemangel. Die jungen Handwerker können sich praktisch den Betrieb aussuchen, in dem sie arbeiten wollen. | rh

AGENTUR HÖSER

 

Fotografien

Reportagen

Videoprojekte

 

Moderation von

Veranstaltungen

Besuchen Sie die Interseite der Ortsgemeinde St. Thomas
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 | AGENTUR HÖSER | Rudolf und Rosi Höser | Fotografien und Reportagen | Videoprojekte | Moderationen | Flurweg 1 - 54655 St. Thomas